• Корпоративный Новый год
  • Организация выпускных
  • Студия вокала
  • Организация свадеб
  • Программы для диджеев
  • Организация корпоративов
  • Написания музыки
  • Вокала
  • Дни рождения
  • Новости
  •  

    Wie in Yandex Geschichte zu machen, um gespeichert zu werden. So stellen Sie sicher, dass der Verlauf nicht gespeichert wird

    1. Anweisung
    2. Wiederherstellen aus einem zuvor gespeicherten Verlauf
    3. Opera
    4. Mozilla
    5. Google Chrome
    6. Yandex-Browser
    7. Womit solltest du keine Zeit verbringen?
    8. DNS-Cache besteht nicht aus Browserseiten
    9. Systemwiederherstellung oder Historie?
    10. Bei der Rückgabe gelöschter Daten wird der Verlauf nicht gespeichert
    11. Richtiges Löschen von Informationen
    12. Protokoll anpassen
    13. Sucheinstellung

    Die Vertraulichkeit und der Datenschutz beim Surfen im Internet müssen manchmal vorübergehend verbessert werden, zum Beispiel, wenn die Arbeit nicht von einem PC aus erledigt wird. In moderne Browser Es müssen keine Add-Ons installiert werden, um die erforderlichen Datenschutzeinstellungen bereitzustellen, da alle erforderlichen Funktionen für optionale Änderungen der Datenschutzebene in den Browsern selbst enthalten sind. in der Oper.

    Anweisung

  • Verwenden Sie eine einmalige Protokolllöschung, wenn Sie das Protokoll für eine Sitzung löschen möchten. Der gleiche Effekt wird erzielt, wenn Sie den Inkognito-Modus für eine Sitzung einschalten oder die Speicherung des Verlaufs vorübergehend deaktivieren. Sie können diese Einstellung über das Dialogfeld mit den Haupteinstellungen der Oper auf der Registerkarte "Erweiterte Einstellungen", dem Menüpunkt "Verlauf", ändern. Auf diese Weise können alle vor Sitzungsbeginn vorhandenen Links im Journal mit dem Browser gespeichert werden, wobei das Speichern der besuchten Seiten deaktiviert ist.
  • Aktivieren Sie das vollständige Herunterfahren des Speicherns der Liste der besuchten Seiten, wenn Sie die Protokollierung im Browser vollständig deaktivieren müssen. Öffnen Sie den Einstellungsdialog des Opera-Browsers über das Hauptmenü oder durch Drücken der Tastenkombination Strg + F12. Wechseln Sie auf die Registerkarte mit der Liste der erweiterten Einstellungen und wählen Sie links den Menüpunkt „Verlauf“. Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche "Löschen", um bereits vorhandene Einträge im Verlaufsprotokoll zu löschen. Deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen "Inhalt der besuchten Seiten speichern", um den Cache mit Informationen zu besuchten Adressen zu entfernen, und setzen Sie den Wert des Parameters "Adressen speichern" auf Null indem Sie die gewünschte Option aus der Liste auswählen. Übernehmen Sie anschließend die Einstellungen, indem Sie auf die Schaltfläche OK klicken.
  • Verwenden Sie die Seitenleiste und das Menü mit schneller Zugriff zu den Einstellungen, wenn die Schaltfläche mit dem Hauptmenü nicht verfügbar ist. Rufen Sie auf dem Symbol mit dem Magazin das Kontextmenü auf, wählen Sie den Punkt "Historie speichern" aus und klicken Sie auf den Unterpunkt "0 Positionen". Der Effekt ist der gleiche, nur vorhandene Einträge werden nicht gelöscht und der Cache mit geladenen Seiten aus dem Magazin wird nicht gelöscht. Diese Methode eignet sich für den Fall, dass Sie nur die Speicherung des Verlaufs deaktivieren müssen, ohne zuvor gespeicherte Listen der besuchten Seiten zu zerstören.
  • Bewerten Sie diesen Artikel!

    Wenn Sie Ihren Browserverlauf gelöscht haben und nun eine zuvor besuchte Seite suchen möchten, finden Sie hier eine echte Methode, um die Liste der besuchten Seiten wiederherzustellen und herauszufinden, welche Fallstricke Sie im Internet erwarten.

    Wenn Sie eine Geschichte wiederherstellen möchten, die nicht im Voraus gespeichert wurde, empfehlen wir Folgendes:

    Wiederherstellen aus einem zuvor gespeicherten Verlauf

    Ich biete Ihnen eine Option an, die ich selbst in jedem der unten beschriebenen Browser überprüft habe.

    Sie können den gelöschten Verlauf in der folgenden Reihenfolge wiederherstellen:

    1. Speichern Sie die Verlaufsdatei.
    2. Kopieren Sie es in einen speziell erstellten Ordner, d. H. Erstellen Sie eine Sicherungskopie.
    3. Wenn Sie eine Story gelöscht haben und diese wiederherstellen möchten, geben Sie die gespeicherten Dateien aus der Sicherung in den ursprünglichen Ordner zurück.

    Zuerst müssen Sie dem Explorer erlauben, die auf dem PC versteckten Ordner anzuzeigen. Gehen Sie zum Explorer und klicken Sie auf "Extras → Ordneroptionen".

    Aktivieren Sie im daraufhin angezeigten Fenster die Registerkarte "Ansicht" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Versteckt anzeigen ...". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen".

    Weitere Arbeitsreihenfolge ist am Beispiel von Opera dargestellt. Bei anderen Browsern ist die Technologie dieselbe. Der einzige Unterschied besteht im Namen der Datei und ihrem Speicherort, den ich angeben werde.

    Öffnen Sie den Ordner AppData. Sie erreichen es über Benutzer (Users) →. Bis zum Ende des Artikels lassen Sie es nicht.

    Opera

    Suchen Sie die Verlaufsdatei . Gehen Sie dazu durch die Ordner: Roaming → Opera-Software → Opera Stable.

    Kopieren Sie es in einen beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte. Dies ist eine Sicherungsverlaufsdatei. Wenn Sie nun die Liste der besuchten Seiten in Ihrem Browser löschen, können Sie sie wiederherstellen. Um dies zu tun, mach das:

    1. Schließen Sie Opera.
    2. Kopieren Sie die Sicherungsdatei in den ursprünglichen Ordner, d . H. Opera Stable .
    3. Starten Sie einen Browser und genießen Sie die zurückgegebene Liste der Webseiten.

    Erstellen Sie regelmäßig eine solche Sicherung, und Sie werden keine Probleme haben, die Liste der besuchten Seiten zurückzugeben.

    Mozilla

    Sie benötigen die Datei places.sqlite . Gehen Sie dann erneut zu Roaming und dann zu Mozilla → Firefox → Profile. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn in Profiles ein Unterordner angezeigt wird : places.sqlite .

    Google Chrome

    Hier heißt die Datei History . Gehen Sie auf diesen Pfad zu ihm: Lokal → Google → Chrome → Nutzerdaten → Standard .

    Yandex-Browser

    Die Datei heißt History . Der Pfad lautet wie folgt: Lokal → Yandex → ​​YandexBrowser → Benutzerdaten → Standard.

    Wenn Sie im Internet nach einer Möglichkeit gesucht haben, einen gelöschten Verlauf wiederherzustellen, könnten Sie die Empfehlungen der Bergexperten befolgen, die den Computer nicht ausprobiert haben, was sie anderen raten. Man kann nach ihren Methoden nur die Zeit töten und sich dafür schimpfen, dass absolut nichts gelingt. Und der Grund liegt nicht in Ihnen, sondern in der Informationsquelle.

    Ich habe die im Netzwerk beschriebenen Methoden selbst getestet. Ich werde sagen, dass Sie ohne vorherige Maßnahmen die Liste der besuchten Seiten nicht zurückgeben können.

    Der Grund ist einfach: Diese Liste wird in einer bestimmten Datei gespeichert, die beim Klicken auf die Schaltfläche "Verlauf löschen" neu geschrieben, aber nicht gelöscht wird.

    Womit solltest du keine Zeit verbringen?

    Ich werde Ihnen die Fallstricke zeigen, denen Sie begegnen können

    DNS-Cache besteht nicht aus Browserseiten

    Wenn Sie die Situation mithilfe des DNS-Caches speichern möchten, wird auf diese Weise eine Liste aller Sites angezeigt, auf die der Computer zugreift, ohne dass der Verlauf des Browsers wiederhergestellt wird.

    Um dies zu überprüfen, schreiben Sie an Befehlszeile ipconfig / displaydns und finden Sie heraus, mit wem Ihr PC hinter Ihrem Rücken spricht. Aber notwendige Seiten werde nicht finden.

    Systemwiederherstellung oder Historie?

    Wenn auf einer Website angegeben wird, dass Sie das Windows-Dienstprogramm zur Systemwiederherstellung verwenden können, ist dies hilfreich, aber Sie können die Liste der Besuche nicht zurückgeben.

    Das Dienstprogramm setzt die Registrierung zusammen mit der Wiederaufnahme der alten Liste auf den vorherigen Status zurück installierte Programme . Wenn Sie den Browser löschen, wird er möglicherweise nach der Systemwiederherstellung erneut angezeigt. Aber die gelöschte Geschichte wird sich nicht erholen.

    Bei der Rückgabe gelöschter Daten wird der Verlauf nicht gespeichert

    Beim Löschen eines Verlaufs werden keine Dateien auf dem Computer gelöscht. Nur ihr Inhalt ändert sich. Aus diesem Grund gibt das Datenwiederherstellungsprogramm keine Liste der Webseiten zurück, sondern nur Dateien, wenn Sie diese manuell gelöscht haben.

    Wenn Sie dies nicht getan haben, funktioniert diese Methode nicht.

    Ich freue mich auf Ihre Fragen.

    Yandex ist der Führer der russischsprachigen Suchmaschine. Entworfen von globales Netzwerk hilft Millionen von Benutzern, eine Vielzahl von Informationen zu erhalten.

    Durch die Eingabe einer Phrase oder eines Satzes in eine Suchmaschine können Sie sofort die Antwort auf die Frage finden.

    Beliebte Suchanfragen werden in einer einzigen Liste angezeigt. Daher tauchen häufig gestellte Fragen sofort in den Tipps auf. Nach der Anmeldung bei Yandex wird ein Konto eröffnet, in dem der gesamte Verlauf gespeichert wird.

    Einige Benutzer fragen häufig nach der Deaktivierung einer Funktion, die sich Informationen im Yandex-Browser merkt. Alle von Benutzern eingegebenen Anfragen werden immer auf dem Server gespeichert. Der virtuelle Speicher in Ihrem Konto erfasst nicht nur die Anforderungen, sondern auch das Datum, die Uhrzeit, die Eingabeaufforderung für die Suche und den Übergang von einem Portal zu einem anderen.


    Richtiges Löschen von Informationen

    Fast jeder zweite Benutzer hat das Problem, Informationen zu löschen. Viele wissen nicht, wie sie die eingegebenen Daten im Yandex-Browser korrekt löschen und deaktivieren können.

    In diesem Fall sollten Sie sich daher die Empfehlungen von Fachleuten anhören und die Anweisungen befolgen. Danach wird jedes Problem ohne unnötigen Aufwand gelöst.

    Um den Verlauf zu löschen, müssen Sie sich zunächst bei Yandex anmelden. Benutzer, die kein eigenes Konto haben, müssen sich beim System registrieren, um nachverfolgen zu können.

    In den Profiloptionen müssen Sie auf das Symbol klicken, das rechts in der oberen Ecke angezeigt wird. Sobald das Menü erscheint, wählen Sie „Sonstige Einstellungen“.


    Sobald das Menü erscheint, wählen Sie „Sonstige Einstellungen“

    Wenn Sie zu einer neuen Seite wechseln, müssen Sie zum Abschnitt "Meine Suchergebnisse" gehen. Um alle Einträge zu löschen, klicken Sie auf „Löschen“. Um das Aufzeichnen von Ereignissen zu vermeiden, müssen Sie den Abschnitt „Aufzeichnung beenden“ verwenden. Einige Benutzer möchten die Informationen nicht vollständig entfernen. In diesem Fall sollten Sie den im Yandex-Browser gespeicherten Datensatz selektiv löschen.

    Um diesen Vorgang auszuführen, muss der Benutzer zum Abschnitt „Meine Suchergebnisse“ gehen, zum Link zurückkehren und dann auf das Kreuzsymbol klicken, das neben den Datensätzen angezeigt wird, die Sie für immer entfernen müssen.

    Protokoll anpassen

    Nachdem Sie sich bei Yandex angemeldet haben, sollten Sie die Seite durch Klicken auf diesen Link tune.yandex.ru/suggest/ öffnen. Um die Tipps zu deaktivieren, müssen Sie die Häkchen entfernen, die die Optionen "Meine Anfragen" anzeigen. Sie können den Inhalt des Protokolls löschen, indem Sie auf "Löschen" klicken. Als nächstes müssen Sie der Änderung der Optionen zustimmen und auf die Schaltfläche "Speichern" klicken.


    Sucheinstellung

    Wenn Sie den Eintrag nicht vollständig aus dem Browser entfernen möchten, müssen Sie zum Abschnitt "Einstellungen für Suchergebnisse" gehen. Entfernen Sie nach dem Auffinden einer persönlichen Suche die Kontrollkästchen in der Nähe der Funktion. Als nächstes müssen Sie auf "Aufnahme beenden" klicken und speichern. Dieser Vorgang dauert nicht lange. Daher kann jede Person diese Aufgabe eigenständig bewältigen.


    Alle Internetbrowser haben einen Verlauf der vom Benutzer besuchten Seiten, außerdem werden verschiedene Daten im Cache gespeichert, wie Video- und Audiodateien, Bilder und verschiedene Skripte . All dies dient dazu, die Navigation zu vereinfachen und Internetverkehr zu sparen. Um zu verhindern, dass der Browser den Verlauf speichert, müssen Sie die entsprechenden Einstellungen im Programm vornehmen.

    Gesponsert durch Platzieren von P & G-Artikeln unter "So stellen Sie sicher, dass der Verlauf nicht gespeichert wird" Zurückgeben gelöschter Nachrichten in VKontakte Löschen des Verlaufs in Yandex Wiederherstellen des Nachrichtenverlaufs in VKontakte

    Anweisung

    Wenn Sie verwenden Opera-Browser Öffnen Sie zum Deaktivieren des Verlaufs das Einstellungsfenster. Gehen Sie im linken Menü auf die Registerkarte "Erweitert" und wählen Sie "Verlauf". Wählen Sie "0" in der Dropdown-Liste "Adressen speichern". Danach werden die besuchten Seiten weder im Verlauf angezeigt, noch werden sie automatisch vervollständigt. Hier können Sie auch die Nutzung des Caches durch den Browser untersagen, in diesem Fall werden auch die Inhalte der besuchten Seiten nicht gespeichert.


    Browser-Benutzer Mozilla Firefox Sie müssen das Einstellungsfenster öffnen und zur Registerkarte "Datenschutz" wechseln. Wählen Sie in der Dropdown-Liste den Eintrag „Die Geschichte wird nicht gespeichert“.


    Wenn Sie einen Browser verwenden, um mit dem Internet zu arbeiten Internet Explorer Öffnen Sie dann das Fenster "Internetoptionen" und wechseln Sie zur Registerkarte "Allgemein". Geben Sie in der Gruppe "Journal" "0" an, wonach die Links der zuletzt besuchten Seiten nicht gespeichert werden. Um den Cache zu konfigurieren, klicken Sie auf die Schaltfläche "Optionen" in der Gruppe "Temporäre Internetdateien". Ziehen Sie im folgenden Fenster "Parameter" den Schieberegler "Auf Festplatte nicht mehr schieben" an den linken Rand oder geben Sie "0" in das entsprechende Fenster ein.

    Wie einfach

    Andere verwandte Nachrichten:


    Das Löschen des Suchverlaufs und des Browser-Caches dient dem Zweck, die Arbeit zu beschleunigen, indem die zusätzlichen Informationen aus dem Speicher des Browsers entfernt werden. Ein weiterer Grund kann der Wunsch sein, Spuren ihrer Präsenz auf bestimmten Internetseiten zu vernichten. Sie benötigen - Internet Explorer; -


    Der Browserverlauf wird vom Benutzer ständig gepflegt, wenn sich die Standardeinstellungen nach der Installation dieses Programms nicht geändert haben. Es wird sowohl von der Anwendung selbst (zum Beispiel, um das Laden bereits besuchter Seiten zu beschleunigen) als auch vom Benutzer (zum Beispiel, um nach verlorenen Seiten zu suchen) verwendet


    In jedem Browser gibt es eine Funktion zum Reparieren der besuchten Websites. Adresse Seite öffnen in einer speziellen Datei aufgezeichnet - das Protokoll und gespeichert. Diese Funktion kann geändert oder deaktiviert werden. Gefördert durch die Platzierung von P & G-Artikeln zum Thema "Wie lösche ich eine Zeitschrift?" Wie lösche ich eine Zeitschrift in der Oper?


    Der Verlauf der besuchten Seiten, der von jedem Browser gespeichert wird, ermöglicht es Ihnen, nicht nur den Zeitpunkt der Site-Besuche und deren Adressen, sondern auch alle Benutzeranfragen in herauszufinden Suchmaschinen . Dieser Dienst kann ein echter Helfer sein, wenn der Computer nur einen Besitzer hat. Aber wenn ein Gerät hat


    Während der Arbeit im Internet erinnern sich alle gängigen Browser an die Adressen der besuchten Websites. Eine Liste dieser Adressen finden Sie in der Adressleiste des Programms. Bei Bedarf kann der Verlauf der Besuche gelöscht werden. Um den Verlauf der besuchten Seiten zu löschen, müssen Sie Änderungen an den Einstellungen vornehmen.


    Temporäre Dateien sind solche Ordner, in denen Internetbrowser (z. B. Internet Explorer, FireFox, Opera) alle Informationen zu bestimmten Teilen der besuchten Internetseiten speichern. Es ist erwähnenswert, dass Internetbrowser Explorer und Opera Ordnernamen und es klingt "Temporäre Dateien", und


    Webbrowser speichern den Browserverlauf des Benutzers. Denken Sie daran, Seiten und einige Informationen (Bilder, Skripts) von Websites automatisch zu vervollständigen. Um den Browser von unnötigen Informationen zu befreien (oder die Spuren Ihrer Computeraktivität zu "verbergen"), sollten Sie regelmäßig den Cache und löschen

     






    © 2009 Broadway 21 Records
    Все права сохранены.