• Корпоративный Новый год
  • Организация выпускных
  • Студия вокала
  • Организация свадеб
  • Программы для диджеев
  • Организация корпоративов
  • Написания музыки
  • Вокала
  • Дни рождения
  • Новости
  •  

    Wie man eine Seite für eine Weile in ein Wort verwandelt.

    1. Anweisung
    2. Microsoft Word 2003
    3. Microsoft Word 2007
    4. Auswahl verschiedener Gestaltungselemente

    In Microsoft Word Es gibt eine Vielzahl praktischer Seiteneinstellungen zum Lesen und Drucken. In diesem Programm können Sie die Ausrichtung von Seiten von Hochformat zu Querformat ändern. In einigen Fällen kann es sehr praktisch sein, ein vertikales Blatt in ein horizontales zu ändern, wenn Sie beispielsweise eine große horizontale Anzeige drucken oder eine breite Tabelle auf einem Blatt platzieren möchten. Machen Sie in Wort horizontal Blatt Landschaftsorientierung absolut einfach.



    Ist das ein Textfeld? Haben Sie darauf doppelt geklickt? Es funktioniert, wenn Sie eine der neuen Versionen haben. Obwohl ihr Design sehr charakteristisch ist, können wir sie vollständig personalisieren, indem wir unsere eigenen Grafiken und Bilder hochladen. Diese Anwendung ist hauptsächlich für Benutzer gedacht, die keine Entwickler sind und eine schnelle und kostengünstige Lösung zum Erstellen von Folien, Einladungen oder Bildern zum Hochladen in den Blog benötigen.

    Dann haben sie das Potenzial des Tools erkannt und daran gearbeitet, es zu einer Online-Anwendung auszubauen. Seit Beginn der Beta-Tests und mehr als einem Jahr Entwicklungszeit konnte das Unternehmen mehr als 3 Millionen US-Dollar für die Einführung des Produkts sammeln.

    Anweisung

  • Klicken Sie auf das Menü "Datei" in der oberen linken Ecke eines Microsoft Document Word und wählen Sie die Registerkarte Seiteneinstellungen. Es öffnet sich ein Einstellungsfenster, in dem Sie zwei Symbole sehen - "Querformat" und "Buchausrichtung".
  • Wählen Sie ein Landschaftssymbol und klicken Sie auf OK. Sie werden sehen, dass sich die Seite geändert hat und Sie können jetzt weiter drucken horizontales Blatt . Um die Ausrichtung des Blatts wieder in vertikal zu ändern, öffnen Sie das Menü „Seite einrichten“ im Menü „Datei“ erneut und wählen Sie die vertikale Ausrichtung entsprechend aus.
  • Im Fenster für die Seiteneinstellungen können Sie auf Wunsch die Größe der Einzüge und die Breite des Dokuments ändern, die Größe des Rahmens vergrößern oder verkleinern sowie andere Parameter in Bezug auf ändern Aussehen Ihre Seite. Beim Drucken einer Seite wird die Ausrichtung gespeichert.
  • Darüber hinaus können Sie nicht nur die Position des Blatts selbst, sondern auch die Richtung des Texts ändern. Auf Wunsch können Sie auf jedem Ausrichtungsblatt sowohl horizontalen als auch vertikalen Text schreiben. Verwenden Sie dazu die Option Textrichtung auf der Symbolleiste Beschriftung.
  • Um die Richtung des Texts in der Tabelle zu ändern, verwenden Sie die Schaltfläche "Textrichtung" im Menü "Tabellen und Rahmen".
  • Bewerten Sie diesen Artikel!

    Wenn Sie ein Dokument in Microsoft Word erstellen, können Sie die Ausrichtung des Blattes im Hochformat (vertikal) oder im Querformat (horizontal) festlegen.

    Sie müssen nichts bezahlen, um es zu benutzen, Sie müssen sich nur registrieren, zuerst finden Sie ein kleines Tutorial, wie Sie Ihr erstes Design erstellen, und nichts weiter, alles kann beginnen. Dies ist eine Art von Lizenz, bei der Sie für die Ressource, die Sie verwenden möchten, nur einmal zahlen, so oft Sie möchten. Dies macht es viel attraktiver als Image-Verkaufssysteme.

    Zu diesem Zweck baten sie außerdem darum, mit Fotografen, Illustratoren und professionellen Designern zusammenzuarbeiten, um ihre Arbeiten zu präsentieren und so einen neuen Markt für ihre Kreationen zu schaffen. Eine attraktive, übersichtliche Oberfläche, mit der wir intuitiv zuerst auf das Vorlagenmenü oben zugreifen können.

    Standardmäßig ist die Seite in Word vertikal. Daher Menschen, die mit dem Bedürfnis konfrontiert sind zu schaffen Albumblatt Zum ersten Mal stellt sich natürlich die Frage, wie man eine Seite in einem Word horizontal umblättert.

    Der Algorithmus für die Ausführung dieser Aufgabe hängt von der auf Ihrem Computer installierten Word-Version ab. Überlegen Sie, wie Sie das Blatt in Word horizontal spiegeln und dabei die wichtigsten Softwareversionen berücksichtigen.

    Schließlich haben wir oben im Karussellmuster die Option "Benutzerdefinierte Bemaßungen verwenden", mit der wir unsere eigenen Bemaßungen für das neue Design festlegen können. Am unteren Rand des ersten Bildschirms finden wir unter den Vorlagen einen Bereich, der unseren Projekten gewidmet ist. Diejenigen, die wir bereits erstellt haben, die derzeit überprüft werden oder die wir als Vorlagen für die zukünftige Verwendung hinterlassen haben.

    Nachdem wir unsere Vorlagen ausgewählt haben, werden wir den Bildschirm ändern und das Fenster in die linke Spalte und den Arbeitsbereich auf der rechten Seite unterteilen. Über die Seitenleiste können wir auf die Registerkarte „Layouts“ zugreifen, auf der wir die Projektvorlagen finden. Sie variieren mit den Entscheidungen, die wir zu Beginn getroffen haben.

    Microsoft Word 2003

    1. Im Menüpunkt "Datei" wählen Sie "Seiteneinstellungen".
    2. Ein Dialogfeld wird angezeigt. Klicken Sie auf die "Felder".
    3. Suchen Sie den Titel "Orientierung", wählen Sie "Landschaft".

    Das Ziel ist erreicht!

    Wir haben überlegt, wie in Word 2003 eine Albumliste erstellt wird, und jetzt lernen wir, wie in Word 2007 ein Albumblatt erstellt wird.

    Oben erscheint eine Suchmaschine, in der wir nach mehr als tausend Fotos in der Bilddatenbank suchen können. Durch einfaches Platzieren der Kurse finden wir verschiedene Kategorien zur Auswahl. Unterhalb der Registerkarte „Layouts“ befindet sich ein Text, hier finden wir Texte, die zuvor am häufigsten entwickelt wurden verschiedene Formate Das können wir natürlich nach eigenem Ermessen ändern.

    Und schließlich die Registerkarte "Download", um unsere eigenen Elemente in das Design zu laden. Einer von interessante Funktionen Die Anwendung speichert Bilder oder Elemente, die wir hochgeladen haben, um sie in einem anderen Design wiederzuverwenden.

    Microsoft Word 2007

    1. Wählen Sie im Hauptmenü die Registerkarte Seitenlayout.
    2. Klicken Sie in der Befehlsgruppe "Seite einrichten" auf die Schaltfläche "Ausrichtung" und wählen Sie "Querformat".

    Fertig! Vor uns liegt ein Blatt waagerecht.

    „Nachdem Sie die oben beschriebenen Schritte ausgeführt haben, ändern Sie die Ausrichtung aller Blätter im Word-Dokument. Es gibt jedoch Fälle, in denen nur eine bestimmte Seite umgeblättert werden muss. Wenn Sie die Grundregeln zum Erstellen eines Landschaftsblatts in einem Word kennen, können Sie diese Aufgabe problemlos bewältigen.

    Sobald wir eine Vorlage ausgewählt haben, zeigen wir sie im zentralen Feld an. Alle Vorlagenelemente werden einzeln ausgewählt. Sowohl Bilder als auch Text werden in überlappenden Ebenen platziert. Am unteren Rand des mittleren Rahmens befindet sich ein langer Knopf „Hinzufügen neue Seite Damit können wir eine neue Design-Seite erstellen. Wir respektieren die Vorgeschichte unseres vorherigen Designs.

    Im rechten Feld gibt es eine weitere Reihe von Symbolen, die die Nummer der Folie und die Möglichkeit anzeigen, das Design auf ein neues zu klonen. Schließlich werden oben in diesem Bereich Schaltflächen angezeigt. teilen und Publikationen und dürfen unser Design direkt auf unsere hochladen soziales Netzwerk .

    Zuerst müssen Sie die gewünschten Blätter oder einen Text auswählen. Öffnen Sie dann die Registerkarte Seitenlayout (wenn Sie Word 2007 installiert haben) und klicken Sie auf das kleine Quadrat mit dem Pfeil in der unteren rechten Ecke der Befehlsgruppe Seiteneinstellungen. Ein Dialogfeld wird geöffnet. Suchen Sie die Überschrift „Sample“ und wählen Sie in der Liste „Apply“ die Option „To selected text“. Wenn Sie Word 2003 verwenden, finden Sie eine ähnliche Liste mit "Übernehmen" im Dialogfeld "Felder" (Oleg, fortgeschrittener PC-Benutzer).

    Auswahl verschiedener Gestaltungselemente

    Eine der Eigenschaften, die mich am meisten überraschte, war die Fähigkeit, verschiedene Elemente einer Komposition zu verändern. Wenn Sie sich ein Bild ansehen, während Sie Text auswählen, sieht es wie die obere Leiste aus, mit der wir die Schriftart, Größe, Farbe, den Link löschen oder festlegen und den Text ausrichten können.

    Andere Details, die diese Anwendung zu einer der universellsten machen, sind Bilder, die automatisch aufgenommen werden, wenn wir sie im Design veröffentlichen. Der Text passt sich auch automatisch an, wenn wir schreiben. Alle Luxusoptionen, perfekt optimiert.

    Ist das ein Textfeld?
    Haben Sie darauf doppelt geklickt?
     






    © 2009 Broadway 21 Records
    Все права сохранены.